blechnet Ausgabe 3-2021

 

"MBH-Qualität schweißt zusammen.“

 

Unter diesem Motto produziert in Ibbenbüren ein Team von 220 Personen auf 20.000 Quadratmetern.

Ein wirklich guter Grund, einige Details aus der täglichen Arbeit zu berichten.

Das Fachmagazin blechnet bietet dem VdLB seit vielen Jahren dazu eine Plattform.

Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe, was Björn Hassink - Geschäftsführer MBH - zu berichten hat.

Den Artikel haben wir für Sie eingestellt und empfehlen ihn Ihrer Aufmerksamkeit.

 

Auch diesmal: Für alle die fragen "Ibbenbüren?"

Die Stadt liegt am Nordwestende des Teutoburger Waldes. Durch seinen ehemaligen Steinkohlenbergbau und als früherer Kraftwerksstandort erlangte Ibbenbüren überregionale Bekanntheit.

Der Anschluss an den Dortmund-Ems-Kanal ermöglicht dieser Industrie-Region einen Zugang ins Ruhrgebiet und über die Ems zur Nordsee.

 

Weitere Informationen: https://mbh-hassink.de

Zurück