tibb e. V.

 

tibb e.V. - Junge Technologien in der beruflichen Bildung

 

Seit 2011 ist der VdLB Mitglied im tibb e.V. – ein bundesweites Netzwerk für Technologietransfer zwischen Gewerbe, Forschung und Bildung. Über 100 Experten aus Hersteller- und Anwenderunternehmen, Handwerk, Kammern, Bildungsträgern, Verbänden, Forschungseinrichtungen und Hochschulen bringen ihr Know-how aktiv in dieses Netzwerk ein.

Am 20. Mai 2021 fand auch die Jahreshauptversammlung des tibb e.V.  -  wie so viele Veranstaltungen in Corona-Zeiten - online statt.
Im Vorfeld hatte sich der Vorstand ebenfalls virtuell getroffen und die Planungen des Vereins für die Zukunft abgesteckt.

 

Der Verband ist als Mitglied des tibb e.V. verpflichtet, über die Aktivitäten des Vereins zu informieren.
Dieser Pflicht kommen wir hier nach und empfehlen den Bericht Ihrer Aufmerksamkeit.

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Vereins: https://tibb-ev.de/

 

Zurück