Peters Maschinenbau setzt Zeichen für Elektromobilität

 

Acht Wallboxen mit integriertem Lademanagement sind nun durch die Meppener Firma Otten aufgestellt und installiert worden. „Wir haben das E-Mobilitätskonzept gemeinsam mit der Firma Otten entwickelt und können die Anlage bei Bedarf bis auf 100 Wallboxen aufrüsten“, sagt Sven Müller von Peters Maschinenbau. Gespeist werden die Ladestationen unter anderem von den eigenen Solaranlagen auf den Hallendächern. Kunden und Mitarbeiter können hier nun kostenlos ihr Elektroauto aufladen.

 

Die Presseinformation haben wir für Sie eingestellt.

Wir wünschen Günter Peters auch weiterhin eine gute Hand bei den anstehenden

Entscheidungen.

 

 

Zurück