Kunst-Projekt bei KRATZER Metallbau in Zittau gefertigt

 

 

Die Stadt Saarbrücken möchte mit einem Denkmal an die jüdischen Opfer des Nationalsozialismus erinnern. Gefertigt hat das Objekt unser Mitglied Kratzer Metallbau GmbH in Zittau/Oberlausitz.

Nach einem Jahr sind die Arbeiten daran nun abgeschlossen und das imposante Objekt konnte die Reise an seinen Bestimmungsort vor der Synagoge in Saarbrücken antreten.

 

Der Mitteldeutsche Rundfunk hat in seiner Sendung Sachsenspiegel ausführlich darüber berichtet,  der Beitrag trägt den Titel

 

"Gedenken an jüdische NS-Opfer: Zittauer Firma baut Denkmal"

 

 

 

Zurück