MBH Benefiz-Veranstaltung zugunsten der Deutschen KinderKrebshilfe

 

Nach zwei virtuellen Veranstaltungen aufgrund der Corona-Beschränkungen, steht das MBH-Orga-Team in den Startlöchern endlich wieder die Benefizveranstaltung vor Ort auf dem Firmengelände durchzuführen. Zu erfolgreich waren einfach die bisherigen Veranstaltungen, die in Summe einen Reinerlös von 158.300 € zugunsten der Deutschen KinderKrebshilfe einbrachten. So starten in diesem Jahr am 17. September wieder private Freizeitläufer, ambitionierte Sportler, Lauftreffs und Firmenmannschaften vom MBH-Unternehmensstandort in Ibbenbüren-Uffeln zu ihren unterschiedlichen Laufstrecken vom Bambinilauf, dem 2,1 km-Schülerlauf über den 5 km-Jedermannlauf/Walking bis hin zum 10 km-Hauptlauf.

 

Sportler inbegriffen, soll die Veranstaltung am 17. September wieder den Charakter eines Familientages bekommen, in dem sich jede Altersgruppe wiederfindet. Daher ist für das leibliche Wohl vom Kuchenbuffet, über Pommes- und Wurststand bis hin zum Getränkepavillon bestens gesorgt. Attraktive Aktionen wie das beliebte Bungee-Trampolin, eine Hüpfburg und ein XXL-Kletterturm beinhalten das Rahmenprogramm. Als besonderes Highlight hat sich Clown Ati Atze wieder angemeldet, der als Guinness-Weltrekordler im Ballonfiguren modellieren mit seiner Zaubershow die Kleinen sicherlich begeistern wird.

 

Der VdLB wünscht gutes Gelingen, hohe Spendenbereitschaft und vor allem viel Spaß!

 

 

 

Zurück